Leben ist Bewegung

News

11.11.2017

Zweites Advanced Seminar 2017 mit Günther Bisges in Gossau SG

Samstag, 11. / Sonntag, 12. November 2017

Hände be-greifen


Günther Bisges arbeitet als Feldenkrais Lehrer in freier Praxis in London und als Assistenz Trainer in europäischen und amerikanischen Feldenkrais Ausbildungen. Er unterrichtet als Gastdozent an den Hochschulen für Darstellende Kunst in München, Hongkong, Dublin und London sowie als Bewegungscoach für die Münchner Philharmoniker und das Royal Dramaten in Stockholm.

Er veröffentlichte Artikel zur Feldenkrais Methode® in verschiedenen medizinischen Fachzeitschriften. Für das Deutsche Fernsehen entwickelte und präsentierte er eine Serie von Feldenkrais® Lektionen – Bewusstheit durch Bewegung – und für n-tv Deutschland eine Einführung in die Feldenkrais Methode®.

Ausserdem gibt eine Reihe von Feldenkrais Lektionen (ATMs) auf CD (als Neueste «Wirbel für die Säule») und das Buch «Entspannung für Schultern und Nacken» von ihm, im Kösel Verlag erschienen.

Weiteres auf www.bisges-bewegungssysteme.de Günther wird einer Gruppe von ausgebildeten Feldenkrais LehrerInnen (max. 18) die oben erwähnten Themen in ihren verschiedenen Funktionen erfahrbar und verstehbar machen. Er führt mit spielerischer Leichtigkeit zu lernendem Vergnügen, neuen Entdeckungen und Klärungen der Zusammenhänge. ATM und FI werden gleichermassen benutzt.


Zeiten
Samstag, 10.00 bis 18.00 Uhr (mit eineinhalb Stunden Pause): 6,5 Stunden
Sonntag, 10.00 bis 15.30 Uhr (mit einer Stunde Pause): 4,5 Stunden
Total 11 Stunden spezifische Weiterbildung für SFV Zertifizierung und EMR/ASCA Anerkennung


Kursort
feldenkrais-punkt, Bedastrasse 3a in Gossau;
im grünen Haus des Casa Solaris parterre


Kursbeitrag
CHF 350.– (bei Anmeldung bis 10. September 2017 CHF 330.–),
zahlbar nach Erhalt der Anmeldebestätigung. Teilnehmende aus Staaten mit Eurowährung können nach Absprache eine Ermäßigung erhalten.


Voraussetzung
zertifizierte Feldenkrais LehrerInnen.


Mitbringen
Socken und ein kleines Frottiertuch als Kopfunterlage.
Matten und Hocker sind vorhanden. Bei persönlichem Bedarf Lagerungsmaterial
mitbringen. Es hat 3 Feldenkrais-Liegen.


Unterkunft
In und um Gossau gibt es B&B und einfache Hotel: www.booking.com. Weitere Informationen folgen mit der Anmeldebestätigung. Es gibt einen einfachen Übernachtungsplatz im Therapiezimmer auf der Liege oder auf Matten für einen geringen Unkostenbeitrag. Schlafsack muss selbst mitgebracht werden.


Administratives
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eintreffens berücksichtigt. Es folgt eine Bestätigung mit Einzahlungsschein. Mit Eingang der Zahlung wird die Buchung definitiv.
Bei Abmeldung bis 30. April / 22. Oktober 2017 wird ein Unkostenbeitrag von CHF 50.– fällig. Abmeldungen danach können nur berücksichtigt werden, wenn eine ErsatzteilnehmerIn gestellt wird oder einspringt. Ansonsten ist der ganze Betrag fällig.


Anmeldung
Bitte schriftlich mit Anmeldeformular oder alle Daten per e-mail an
Opens window for sending emailloy(at)feldenkrais-punkt.ch


Organisation und weitere Informationen
Iris Loy, feldenkrais-punkt, Bedastrasse 3a, 9200 Gossau.
Tel. 071 385 45 81;
e-mail: Opens window for sending emailloy(at)feldenkrais-punkt.ch;


Dateien:
Advanced_Bisges_II.pdf455 K