Feldenkrais für Sehbehinderte

Aufrecht und frei…

4 Stunden am
Samstag, 12. November 2022:
Kopf-Nacken-Kiefer-Zunge
jeweils von 9 bis 13 Uhr

Feldenkrais für Sehbehinderte

Der aufrechte Mensch gewinnt viele Freiheiten: Das Atmen wird freier, Bewegungen uneinge-schränkter, der Überblick ist erhöht, die Fortbewegung erfährt eine andere Dynamik. Damit dies alles und mehr möglich wird ist eine ausgeglichene Balance zwischen allen Muskelgruppen nötig und das Sich-Verlassen-Können auf die tragenden Strukturen.
Im 2022 wollen wir erneut an den zwei Samstagvormittagen den unter-stützenden wie bewegungs-ermöglichenden Strukturen und Funktionen nachgehen. Mit spielerischen Bewegungen entdecken und erfahren wir, wo unsere Grenzen sind, wie wir sie erweitern können, was für andere oder gar neue Möglichkeiten uns zur Verfügung stehen.
Die Feldenkrais Methode® bietet mit ungewöhnlichen Bewegungen an, uns selbst anders zu erfahren. Sie führt dahin, dass eingefahrene und automatisierte Bewegungsmuster sowie ungün-stige Gewohnheiten erkannt und Alternativen ausprobiert werden.
Die drei Samstagvormittage sind voneinander unabhängig und es werden verschiedene Bewegungsabläufe unterrichtet.

Details

Je CHF 150.– Barzahlung am Kurstag gegen eine krankenkassenkonforme Quittung für die Rückvergütung. Für Begleitpersonen bitte anfragen.
Anmeldung bis 1.11.22, danach nur, wenn es noch freie Plätze hat.
Bei Abmeldung bis 1.11.22 verrechnen wir CHF 30.- als Administrationsgebühr.

Jede/r bringt ein grosses sauberes Tuch zum Abdecken der Matte (1x2m) und ein kleines für unter den Kopf/auf den Stuhl mit und kommt möglichst bereits umgezogen. Bei Bedarf kann eine Hygienemaske getragen werden, auch während des Unterrichts. Gerne die eigene mitbringen wie auch eigenes Handdesinfektionsmittel. Es gibt aber auch alles im feldenkraispunkt. Ich werde so unterrichten, dass die Abstände eingehalten werden können. Am Ende der Stunde integrieren wir im Stehen an Ort und du beobachtest weitere Veränderungen beim Rausgehen. Nach wie vor geht es um die Solidarität aus Selbstschutz und für andere: handle verantwortlich!

Iris Loy und Domenica Griesser, Feldenkrais Lehrerin SFV, feldenkrais-punkt, Bedastrasse 3a, 9200 Gossau Tel. 077 459 96 27